Bewegung
durch Tradition!

Das Unternehmen

Schiwek Kran + Transport GmbH aus Lüdenscheid

Aus dem alt eingesessenen Familienunternehmen Gisela Schiwek e.K. aus Lüdenscheid, wird nun
Schiwek Kran + Transport GmbH,
welches in der 4. Generation weitergeführt wird.

In den Bereichen: Kranvermietung, Mobil- Faltkrane, Maschinentransporte, Spezialtransporte, Betriebsumzüge, Parterrearbeiten, Staplerarbeiten, Boom-Truckarbeiten und Spedition haben wir uns seit mehr als 90 Jahren spezialisiert, was unsere langjährigen Kunden zu schätzen wissen. Da wir jederzeit auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind, freuen wir uns, Ihr langfristiger Ansprechpartner im Rahmen Ihrer geplanten Projekte zu sein. Für die Bewegung Ihrer Güter durch unsere Tradition möchten wir Ihnen unsere hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität, qualifizierte Fachkräfte sowie modernste Technik anbieten.

Erfahrung und Flexibilität zeichnen uns aus.

Hohe Zuverlässigkeit, große Erfahrung und Flexibilität zeichnen uns aus. Dies wissen unsere Kunden aus Industrie, Bauwirtschaft, Kommunen, Behörden, Handwerker, Dienstleistungsbetriebe, Bau- und Montagefirmen, Endverbraucher und bei Bergungen zu schätzen. Unsere Mitarbeiter und Autokranfahrer gehören seit Jahren zum Unternehmen und garantieren aufgrund langjähriger Erfahrung, als kompetentes Team, die professionelle Ausführung der übertragenen Aufgaben.

Die Firmenhistorie

In den Jahren vor 1934 gründete Artur Hager als einer der ersten ein Transportunternehmen mit Pferdefuhrwerken mit Kohlen-, Kartoffeln- und Petroleumhandel in Lüdenscheid.

Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre ein Speditionsbetrieb mit LKW. Durch langjährig erarbeitetes Vertrauen konnten in der Folge auch Kunden aus dem Bereich der Maschinentransporte gewonnen werden. Maschinentransporte wurden anfangs durch Manpower mit Rundeisen und Brechstangen ausgeführt. Dieser Kraftaufwand war so groß, so dass schnell ein Autokran von Nöten war. Folglich wurde der erste Kran der Marke "Büssing" mit Kranaufbau angeschafft. Die Kranbedienung erfolgte auch hier ausschließlich durch Muskelkraft. Die Anforderungen wurden immer größer, die Entwicklung ging immer weiter, so dass ein mechanisch angetriebener „Prengelkran“ angeschafft wurde.

Seit 1971 wurde unser Unternehmen unter der Bezeichnung "Gisela Schiwek" geführt. Es folgten der erste neue hydraulische 22 to. Tele-Kran der Marke Gottwald, bis hin zum heutigen 200 to. Liebherr Tele-Geländekran.

Das Aufgabengebiet für den Schwer- und Maschinentransport entwickelte sich so rasant, dass der Speditionsbetrieb aufgelöst wurde, um fortan dem Krangeschäft mit Staplerarbeiten und Tiefladertransporten volle Konzentration zu widmen.

Seit dem 01.04.2017 wird aus der Firma Gisela Schiwek e.K nun Schiwek Kran + Transport GmbH, welches bis in die 4. Generation übergreift und mit frischen Wind und jungem Elan weiter voranschreitet.

Heute zeichnen langjährige Erfahrung, Zuverlässigkeit und hohe Flexibilität unseren Betrieb aus. Dies wissen unsere Kunden zu schätzen.

Spezialisiert sind wir nicht nur für Aufgaben von der Stange. Unser Know-how liegt bei besonders speziellen Anforderungen, die fallbezogene Ausarbeitungen erfordern.

Facebook